Spendenabsetzbarkeit neu! Spenden zahlt sich aus: Einfach – schnell und sicher

Bildung vervielfacht Ihre Spende!

Das Internationale Theologische Institut (ITI) – Hochschule für Katholische Theologie ist ausschließlich auf Spenden und Studienbeiträge angewiesen. Wir erhalten keinerlei staatliche Förderungen. Mit Ihrer Spende können wir uns das beste Lehrpersonal an die Hochschule holen und unsere Studierenden auf zukünftige Führungspositionen in Kirche und Gesellschaft vorbereiten.

Danke, dass Sie unsere Arbeit mittragen! Aber auch Sie sollen etwas davon haben. Ihre Spenden sind steuerlich absetzbar!

In ÖSTERREICH gelten mit 2017 neue Regelungen, die die Steuerabsetzbarkeit von Spenden vereinfachen: Ab jetzt müssen nicht mehr die Spender die Absetzbarkeit in ihrer Steuererklärung nachweisen, sondern das geschieht automatisch!!! Aber um das reibungslos zu gewährleisten, benötigen wir von Ihnen zuerst einmal die Zustimmung, die Spende an das Finanzamt für 2017 zu melden, dann den genauen Namen (Schreibweise wie auf dem amtlichen Meldezettel) und das Geburtsdatum.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne unter der E-Mail: a.pachtareyhofen(at)iti.ac.at zur Verfügung. Außerdem werden Sie von uns noch persönlich und schriftlich informiert.

Das ist alles! Sie haben keine Arbeit mehr und sparen obendrein auch noch Steuergeld!

Weitere Informationen auf der Website des Finanzministeriums! www.bmf.gv.at/kampagnen/spendenservice.html