Michael Wladika veröffentlicht neue Philosophen-Band

Von Platon bis Rilke ist eine Sammlung von fünfzehn philosophiehistorischen Texten

Von Platon bis Rilke ist eine Sammlung von fünfzehn philosophiehistorischen Texten. Sie beschäftigen sich hauptsächlich mit fünf der großen Philosophen, die der Autor ganz nach oben stellt: Platon, Augustinus, Descartes, Fichte, Hegel. Dazu treten historische Entwicklungen des Platonismus, Aristoteles und neuere relevante Dinge, bei Guardini und von Hildebrand da, bei Nietzsche und Rilke dort.
Die Ausrichtung ist dabei so, dass sichtbar wird: Man kann sehr feinen historischen Linien nachgehen und dennoch das Detail so fassen, dass sich ein gewisser Gesamtblick auf die philosophische Tradition ergibt.

Hier bestellen.